IB Strategie

Die Einführung und Entwicklung der IB-Programme (PEP, PAI und DIPLOM) sollten in der täglichen Praxis der Schule durch gemeinsame Diskussionen sowie der Anwendung und Umsetzung geeigneter Strategien unterstützt werden.

Die IB Strategie zielt auf wesentliche Vereinbarungen ab, Verfahren zu etablieren, die die Prinzipien von IB-Programmen einhalten. Alle IB Schulen erarbeiten die folgenden Richtlinien und sorgen für deren Umsetzung

  1. Linguistik
  2. Evaluation
  3. Inklusion/besondere schulische Bedürfnisse
  4. Akademische Integrität

Die nachfolgenden Dokumente sind das Resultat gemeinsamer Arbeit des Lehrkörpers der Deutschen Schule Osorno während des Schuljahres 2017. Sie werden hier zur Information und Überarbeitung der Gemeinschaft veröffentlicht. Während des zweiten Semesters 2018 werden Empfehlungen dazu entgegengenommen.

Diese Dokumente sind nur in spanischer Sprache verfügbar:

  1. Política Lingüística DSO
  2. Política Evaluación DSO
  3. Política de Inclusión DSO
  4. Política Probidad DSO